Burg Steinegg

Jugend-Freizeitheim der
Evangelischen Kirche in Pforzheim

 

Information und Buchung Evangelische Kirchenverwaltung Pforzheim
Pestalozzistraße 2, 75172 Pforzheim
Tel. 07231 / 3787-38
Fax 07231 / 3787-20
eMail Sabine.Ehringer@evkirche-pf.de

Nach einer über 800-jährigen Geschichte, in der die Burg des öfteren den Besitzer gewechselt hat, befindet sie sich seit 1961 im Eigentum der Evangelischen Kirchengemeinde Pforzheim.

Das Freizeitheim Burg Steinegg liegt auf einer von Wald umgebenen Fläche ca. 15 Kilometer südöstlich von Pforzheim am Rand der Ortschaft Steinegg. In den Ortskern sind es zu Fuß etwa 5 Minuten.

Die Gegend bietet ideale Bedingungen für Wanderungen, u.a. in die Naturschutzgebiete Büchelberg und Monbachtal und ins Würmtal.

Einkaufsmöglichkeiten sowie Hallenbäder, Freibäder und Eislaufhallen befinden sich in den benachbarten Ortschaften. Weitere Freizeitmöglichkeiten bieten sich in Pforzheim (z.B. Wildpark und Schmuckmuseum) und in Calw (z.B. Hermann-Hesse-Museum).

Die Einrichtung, die ganzjährig für Gruppenaufenthalte zur Verfügung steht, wird als Selbstversorgerhaus geführt. Hauptnutzer sind insbesondere Schulklassen, Kindergärten, Jugendgruppen und Vereine. Aber auch Chor- und Landschulheimaufenthalte und Familienfreizeiten finden regelmäßig dort statt. Im Vordergrund der Freizeiten steht dabei vor allem die Gemeinschaft. Gemeinsam wird gekocht und gespült, gegessen, das Zimmer geteilt, gearbeitet, geprobt und gelernt. Die romanische Burgatmosphäre trägt dazu bei, dass so mache Aufenthalte zum unvergesslichen Erlebnis werden.
Das Haus bietet 40 Schlafplätze in Mehrbettzimmern, beginnend beim Doppelzimmer bis hin zum 8-Bettzimmer. Die Selbstversorgerküche ist komplett ausgestattet, es gibt einen großen Aufenthaltsraum, der gleichzeitig als Speisesaal dient und einen kleineren Aufenthaltsraum, den "Rittersaal". Außerdem ist der große Burghof vorhanden, der zu Spiel und Spaß einlädt. Eine besondere Attraktion, insbesondere für die jüngeren Gäste, ist der Burgturm mit Aussichtsplattform und "echtem" Verlies.

Anschrift Burg Steinegg
Evang. Jugendfreizeitheim
75242 Neuhausen
Tel. 07234 / 947960
Information und Buchung Evangelische Kirchenverwaltung Pforzheim
Pestalozzistraße 2
75172 Pforzheim
Tel. 07231 / 3787-38
Fax 07231 / 3787-20
eMail Sabine.Ehringer@evkirche-pf.de
Ausstattung des Hauses 40 Schlafplätze in Mehrbettzimmern
Raumaufteilung UG
2 Waschräume mit 2 Einzelduschen

EG
Großer Aufenthaltsraum (gleichzeitig Speisesaal),
Selbstkochanlage (große Küche),
Vorratsraum (kleine Küche)

1. OG
Leiterzimmer (2 Schlafplätze)

Hennhöfer-Zimmer (Leitungs-Besprechungszimmer),
(2-4 Schlafgelegenheiten)

Zimmer 3 (6 Schlafplätze)
Zimmer 2 (4 Schlafplätze)
Zimmer 1 (8 Schlafplätze)

Zwischenstock
1 Aufenthaltsraum (Rittersaal)

2. OG
Leiterzimmer (4 Schlafplätze)
Zimmer 4 (3 Schlafplätze)
Zimmer 3 (4 Schlafplätze)
Zimmer 2 (4 Schlafplätze)
Zimmer 1 (3 Schlafplätze)

Gesamtplätze
40 Schlafplätze

Anmerkung:
Die Leitungsbereiche haben jeweils einen eigenen Sanitärbereich. Auf jeder Etage sind Sanitäreinrichtungen (Dusche und WC) für Mädchen und Jungen.

Zeltmöglichkeit: vorhanden
Belegungszeit: ganzjährig
Verpflegung: Selbstversorgung

 

      Rittersaal

 

Preisliste
Für Jugendgruppen
Familienfreizeiten (Träger)
Schullandheimaufenthalte
Vereine
Mindestsatz
(inkl. 30 Übernachtungen ab 01.01.2012
450,00 €
 
ab der 31. Person (Übernachtung Bett) 15,00 €
   
Nebenkosten
entsprechend dem Verbrauch und Einkaufspreis
(Stand Juni 2008)
Bettwäsche
(kann auch mitgebracht werden)
8,00 €
Telefon/Einheit 0,20 €
Strom/KWH (nach Verbrauch) 0,27 €
Wärme/Einheit 0,90 €
Wasser/Kubikm. 4,20 €
Reinigungskaution 150,00 €
Lärmbelästigungskaution 350,00 €
Müll/Tagespauschale 
(inklusive Abreisetag)
7,50 €

Preis für private Gruppen auf Anfrage


 

Außengelände Großer Burghof mit Feuerstelle, 2 Tischtennisplatten (ohne Überdachung), Turm, Verlies, Gewölbekeller (nicht beheizbar)
Burgkapelle Zur Durchführung von Gottesdiensten (nur nach Rücksprache mit dem Evang. Pfarramt Mühlhausen, Tel. 07234 / 4254
Geschichte Über die Geschichte der Burg Steinegg gibt es eine Broschüre. Sie kann für 2,50 € auf der Burg oder direkt über das
Evangelische Kirchenverwaltung Pforzheim,
Pestalozzistraße 2, 75172 Pforzheim, 
Tel. 07231/3787-38 bezogen werden.

 

  

  Hier ein paar Impressionen der Burg

Wegbeschreibung mit dem PKW
a) Von Pforzheim über die Würmtalstraße (L 572 Richtung Weil der Stadt) nach Steinegg.
Von der Hauptstraße in Steinegg nach dem Ortsschild die zweite Straße (gegenüber der Gaststätte) rechts in den Burgweg. Die Burg befindet sich am unteren Ende des Burgwegs.
b) Von Pforzheim über Huchenfeld, Hohenwart, Schellbronn und Hamberg nach Steinegg.
Von der Hauptstraße die vierte Straße links (gegenüber der Gaststätte) in den Burgweg. Die Burg befindet sich am unteren Ende des Burgwegs.
c) Von Stuttgart: Autobahnausfahrt Heimsheim nach Heimsheim, Tiefenbronn, Steinegg.
Weiter wie unter Buchstabe a) beschrieben.

Wegbeschreibung mit dem Bus
Ab Busbahnhof Süd oder Hauptbahnhof in Pforzheim direkt bis zum Burgweg in Steinegg. Von dort etwa 5 Minuten Gehzeit.